Meine Blogeinnahmen im August 2010

Der Monat August ist nun vorbei, auch wenn das Wetter untypisch für einen August war.

Wir wollen aber nicht soviel meckern und uns mal die Blogeinnahmen für den Monat August genauer anschauen.
Im August habe ich eine neuen Rekord aufstellen können: 28,47 Euro! Das ist ein Plus von 2,39 Euro :-).
Ja ich weiss es ist nicht viel, aber für mich ist es ein mini Erfolg. Dazu muss ich noch sagen, dass ich diesen Monat aufgrund einer OP für fast 3 Wochen ausgefallen bin. In dieser Zeit hatte ich zwar viel Zeit mir Gedanken zu machen, wie ich hier weiter ausbauen könnte, aber ich konnte es noch nicht umsetzen.

Wenn man überlegt das ich gerade mal „leider“ nur 6 Artikel veröffentlicht habe ist es schon eine ganze menge. Drei davon sind keine echten Artikel, da ich darin einfach nur Fotos zeige. Ich denke, da ist noch viel Luft nach oben, das ich auch nutzen sollte.

Besucherzahlen

Die Besucher Zahlen sind genau so wie im Vormonat stabil geblieben, was schon mal ein gutes Zeichen ist.

Die einzelnen Einnahmen

Und so schauen die einzelnen Einnahmen aus.

Affiliate

Mit Affiliate habe ich 8,76 Eoro eingenommen. Es freut mich besonders, dass die Einnahmen mit Affiliate bis jetzt recht stabil sind.
Meine Partner sind: belboon, SuperClix und Zanox

AdSense

Adsense hat mir diesen Monat 0,15 Euro eingebracht.

bezahlte Posts

Einen bezahlter Post von Trigami hatte ich diesen Monat nicht.

Textlinks

Am besten läuft es bei mir mit den Textlinks. Diesen Monat hat es mir 19,57 Euro eingebracht.
Meine Partner: backlinkseller und mylinkstate.

Kosten

Für diesen Monat hatte ich Webspace kosten von 7,95 Euro. Webspace ist natürlich von all-inkl.com was ich weiterhin nur empfehlen kann.

Fazit für den Monat August

Es war für mich kein einfacher Monat, aber ich bin zufrieden und das ist das wichtigste.

Wie schaut es bei euch aus?

Nikki Fabrizius

Nikki Fabrizius

Das könnte auch interessant sein...